Symposium 2018

Symposium 2018

ÜBERBLICK

Das Internationale Sportmedizinsymposium wird vom „Groupement latin et méditerranéen de médecine du sport“ veranstaltet. Es steht allen Teilnehmern offen; den Vorsitz führt Dr. André Monroche zusammen mit Frau Liliane Laplaine-Monthéard, Gründerin der Sportweltspiele der Medizin und Gesundheit.

Stellvertretender Vorsitzender ist Professor Xavier Bigard, Präsident der Französischen Gesellschaft für Sportmedizin.

 

Das Symposium wird unterstützt von:

  • Der Internationalen Föderation für Sportmedizin
  • Die Gesellschaft für Sportmedizin und Sport
  • Vom Groupement Latin et Méditerranéen de Médecine du Sport
  • Vom Verband italienischer Ärzte, Club Medici
  • Vom Sportmedizinischen Verband des Großraums Algier
  • Vom Verband französischsprachiger Ärzte Kanadas

 

 

PROGRAMM

Alle Vorträge werden in Englisch und Französisch abgehalten.

Sie finden an zwei Vormittagen statt, Dienstag, 19. und Mittwoch, 20. Juni : Die erste Vortragsreihe wird der freien wissenschaftlichen Kommunikation und die zweite dem Symposium gewidmet sein.

  • Internationales Symposium der Sportmedizin

Allen Teilnehmern, die ihre Forschungsergebnisse vorstellen wollen, wird ein „Postingraum“ zur Verfügung stehen.

 

THEMEN

Die dieses Jahr ausgewählten Themen sind:

 

HAUPTTHEMA 

Pathologien der unteren Gliedmaßen im Sport

 

UNTERTHEMEN

  1. a) Ausübung der Sportmedizin in Frankreich und in der Welt
  2. b) Sport in heißen Ländern
  3. c) Dopingprävention

 

 

Aufruf zur Einreichung von Arbeiten

Datum der Einreichung: 15. Mai 2018

Präsentation: Titel – Autor (en) – E-Mail – Postanschrift – 3 Schlüsselwörter – Zusammenfassung (200 Wörter)

Bitte senden Sie eine E-Mail an info@medigames.com

Partners

  • ERKA
  • MPE
  • SportMalta
  • Covention Malta
  • Air Malta
  • MTA
  • Medecin franco
  • ACMF
  • Club Medici
  • McDo